Ersatzwahlen in die Schulbehörde

Informationen zur Nachfolgeplanung der Schulbehörde der PSG Lauchetal und Ankündigung der Ersatzwahlen für Carmen Bartholdi und Simone Hofstetter am 27. Mai 2019

Geschätzte Stimmbürgerinnen, geschätzte Stimmbürger

Vor zehn Jahren haben die vier ehemaligen Primarschulgemeinden Affeltrangen, Schmidshof, Strohwilen-Wolfikon-Wetzikon und Zezikon zur Primarschulgemeinde Lauchetal fusioniert.

In die neu zusammengesetzte Schulbehörde wurden bereits damals erfahrene und langjährige Mitglieder der ehemaligen Schulgemeinden gewählt. Von 2011 bis 2017 hatte die Kollegialbehörde keine personellen Wechsel zu verzeichnen. Bei den Gesamterneuerungswahlen am 27. März 2017 reichten zwei langjährige Weggefährten, Hermann Studer (16 Jahre) und Andy Raas (6 Jahre), ihren Rücktritt ein.

Anlässlich der Schulgemeindeversammlung vom 29. November 2018 haben wir Sie über die bevorstehende gestaffelte Rücktrittsplanung der Schulbehörde informiert. Ebenso haben wir Sie über die Planung einer Sekretariatsstelle im Jahr 2020 zur Entlastung des Präsidiums und der Schulleitung orientiert. Dem Sekretariat sollen vor allem auch Aufgaben aus dem Ressort Liegenschaften übertragen werden.

Rücktritte

Carmen Bartholdi hat nach 13-jähriger Behördentätigkeit Ihren Rücktritt auf die nächste Schulgemeindeversammlung am 27. Mai 2019 bekannt gegeben. Darüber haben wir Sie bereits an der letzten Schulgemeindeversammlung orientiert. Leider musste die Schulbehörde im Januar 2019 auch den unerwarteten Rücktritt von Simone Hofstetter, ebenfalls per 27. Mai 2019, zur Kenntnis nehmen. Simone Hofstetter bedauert ihren Entscheid sehr, der jedoch aus beruflichen und familiären Gründen unausweichlich wird.

Mit Margrit Ramsauer (9 Jahre) und Conny Strässle (17 Jahre) haben zwei weitere langjährige Schulbehördenmitglieder ihre letzte Amtsperiode angetreten. Da ich als Präsidentin beruflich eine neue und zeitintensive Herausforderung angenommen habe, ziehe ich einen vorzeitigen Rücktritt bei einer geeigneten Nachfolge in Betracht. Gerne gebe ich Ihnen Auskunft zu den präsidialen Aufgaben.

Wie bereits vor einem Jahr angekündigt, hat auch André Hug als Rechnungsrevisor seinen Rücktritt eingereicht. Die Ersatzwahl findet ebenfalls am 27. Mai 2019 statt.

Haben Sie Interesse an der Bildungspolitik, insbesondere der Volksschule, sind Sie team- und konsensfähig und verfügen Sie über zeitliche Ressourcen, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Die Präsidentin Conny Strässle (Tel. 071 651 13 57, E-Mail: c.straessle@schule-lauchetal.ch) oder jedes Behördenmitglied gibt Ihnen gerne Auskunft über die interessante und vielseitige Behördentätigkeit / Tätigkeit als Rechnungsrevisor.

Alle Kandidaturen, die bis am 28. März 2019 bei der Schulbehörde eingehen, werden in der Botschaft abgedruckt. Selbstverständlich können die Wahlvorschläge an der Schulgemeindeversammlung vom 27. Mai 2019 noch vermehrt werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Im Januar 2019

Die Primarschulbehörde Lauchetal

Zum Newsarchiv